Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Hier verraten JVerein-Benutzer ihre Tricks und Tips zur JVerein

Moderator: heiner

Antworten
Södy
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 27. Oktober 2018, 12:59
Verein: Altonaer SV von 1893 e.V.
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Beitrag von Södy » Samstag 27. Oktober 2018, 14:21

Moin zusammen,

ich nutze derzeit Jameica 2.6.2 mit JVerein 2.6.3.

Ich würde nun gerne auf Jameica 2.8.2 und JVerein 2.8.17 updaten.

Das klappt auch, nur wenn ich die alte Datenbank einbinden will, sagt er mir, dass die Initialisierung der Datenbank fehlschlägt. Wenn ich mir die Dateien angucke, ist meine bestehende Datenbank mit der Endung .h2 und die neue mit .mv. Zudem sehen die vom Format her auch anders aus (wenn ich sie in Notepad++ öffne).

Gibt es eine Möglichkeit, die Datenbank zu upgraden? Oder bin ich an JVerein 2.6.3 (und somit auch Jameica 2.6.x) "gebunden"?

NicoB77
Beiträge: 74
Registriert: Freitag 21. April 2017, 21:14
Verein: Pollingua e.V.
Mitglieder: 50
JVerein-Version: Entwicklerversion
Betriebssystem: Linux

Re: Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Beitrag von NicoB77 » Sonntag 28. Oktober 2018, 17:17

Ursache ist vermutlich ein Fehler in der H2-Datenbank von Jameica. Vielleicht hilft ein Downgrade: viewtopic.php?f=5&t=4529

Södy
Beiträge: 3
Registriert: Samstag 27. Oktober 2018, 12:59
Verein: Altonaer SV von 1893 e.V.
Betriebssystem: Windows 10 Pro

Re: Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Beitrag von Södy » Montag 29. Oktober 2018, 19:28

Danke, das war's! :)

AlexBcB
Beiträge: 2
Registriert: Sonntag 18. August 2019, 12:41

Re: Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Beitrag von AlexBcB » Sonntag 18. August 2019, 17:35

Hi,

habe gerade JVerein von 2.6 auf die aktuelle Version 2.8 aktualisiert und wollte das mal kurz zusammen fassen:

Im jameica 2.6:
- Hibiscus backup machen: Hibiscus -> erweitert -> Datenbank Backup erstellen
- Bankzugänge notieren / speichern (benutzerkennung + blz bei pin / tan reicht)
- jameica 2.6 beenden
- altes Profilverzeichnis umbenennen (zB in .jameica_old)

Neuinstallation:
- jameica 2.8 runterladen und entpacken
- h2 jar (ältere Version) runterladen von https://repo1.maven.org/maven2/com/h2da ... .4.196.jar
- und in das lib/h2/ Verzeichnis kopieren
- dort das h2-1.4.197.jar löschen

Neustart:
- jameica 2.8 starten, er sollte das alte Profilverzeichnis wieder (neu) erstellen und mit neuen daten füllen
- Hibiscus installieren
- Hibiscus Backup einspielen
- Bankzugang setzen
- JVerein installieren
- jameica beenden
- im JVerein Plugin die Dateien im h2db - Folder löschen und aus dem alten Profilverzeichnis die Dateien im h2db Folder (jverein.h2.db und jverein.trace.db) dorthin kopieren

Beim nächsten Start sollten alles Daten im neuen JVerein drin sein.

Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 16
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Update von 2.6.3 auf 2.8.15

Beitrag von hibiscus » Montag 19. August 2019, 08:58

Das Erstellen des Backups und zurückspielen ist eigentlich völlig unnötig. Es genügt, die Datei h2-1.4.197.jar (bzw. h2-1.4.199.jar im Nightly-Build von Jameica) gegen die 196er Version zu ersetzen.

Antworten