Libreoffice

Hier verraten JVerein-Benutzer ihre Tricks und Tips zur JVerein

Moderator: heiner

Antworten
Thomas_S
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 8. November 2011, 20:22

Libreoffice

Beitrag von Thomas_S » Mittwoch 26. September 2018, 22:32

Hallo,

ich nutze schon seit vielen Jahren jverein mit Libreoffice. Eine Abfrage in Base liefert mir Daten nach Calc, wie ich sie brauche. Die Abfrage hat sich in den letzten Jahren nicht geändert, aber seit Libreoffice 6 ist die Abfragezeit enorm gestiegen, jetzt etwa 7 Minuten. Das läuft unter Win 10 64, der PC ist der selbe wie vor Erhöhung der Abfragezeit.

Inzwischen habe ich das auch unter Linux probiert. Da dauert die Abfrage sogar zwei Minuten länger, wobei das Notebook mit Linux deutlich leistungsschwächer ist.

Hat jemand auch solche Erfahrung gemacht oder eine Idee, wie es wieder schneller werden könnte?

Viele Grüße

Thomas

wald
Beiträge: 84
Registriert: Dienstag 16. Dezember 2014, 22:35
JVerein-Version: Aktuell
Betriebssystem: Mac OS und Linux

Re: Libreoffice

Beitrag von wald » Donnerstag 27. September 2018, 19:37

Hallo Thomas,

Habe da zwar keine Erfahrung, würde Dir auch raten die Frage in einem Libre Office Forum zu stellen. Denn im Endeffekt greifst du mit Base direkt auf die DB zu, jVerein kann da nicht wirklich was machen.

Andersherum vielleicht fehlt ein Index in der DB der für Deine Abfrage helfen würde, aber in jVerein nicht notwendig ist, aber das ist auch nur Glaskugel.

Gruß
Thomas

Frederic
Beiträge: 104
Registriert: Dienstag 10. Dezember 2013, 15:17
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Win Server 2019

Re: Libreoffice

Beitrag von Frederic » Freitag 28. September 2018, 08:34

Hast du mal versucht, die gleiche Abfrage über die H2 Console auszuführen? Nur um Indizien zu bekommen, ob es LibreOffice oder H2 ist, der hier trödelt. Die Console startest du mit (Pfad zum Jar entsprechend anpassen)

Code: Alles auswählen

java -cp "C:\Program Files\jameica\lib\h2\h2-1.4.193.jar" org.h2.tools.Console
Dann ggf. bei Driver Class org.h2.Driver eintragen, bei JDBC URL jdbc:h2:D:/users/jameica/jverein/h2db/jverein (Pfad wieder anpassen), Username und Passwort jverein.

Viele Grüße,
Frederic

Thomas_S
Beiträge: 101
Registriert: Dienstag 8. November 2011, 20:22

Re: Libreoffice

Beitrag von Thomas_S » Montag 3. Dezember 2018, 20:14

Hallo,

ich hatte einfach keine Zeit, der Sache weiter nachzugehen.
Aber jetzt: Ich habe einfach mal den Treiber h2.jar (Version 1.4.193) ausgetauscht gegen einen älteren (Dateidatum vom 6.1.15, Version unbekannt) und es läuft wieder ordentlich.

Danke allen

Thomas

Antworten