Fehler beim Lesen gesendeter emails

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Antworten
fwskh
Beiträge: 1
Registriert: Montag 19. Februar 2018, 10:18
Verein: Trägerverein FWSKH
JVerein-Version: 2.8.16
Betriebssystem: Gnu/Linux

Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von fwskh » Montag 19. Februar 2018, 10:31

Hallo,
bin neu im Forum, habe mich angemeldet da ich einen für mich nicht nachvollziehbaren Fehler habe.
Log ist im angehängt.
Er tritt auf sobald ich auf eine email in der Mail Ansicht doppelt klicke. die mail wird dann nicht angezeigt, sondern es kommt nur die Fehlermeldung.
Vielleicht ist das Thema ja bekannt.

Vielen Dank für die Unterstützung
Tobias
Dateianhänge
diagnose-2018-02-19.log
(34.63 KiB) 45-mal heruntergeladen

Danzelot
Beiträge: 272
Registriert: Freitag 30. Juli 2010, 21:29
Verein: Musica Margaretha Reutti e.V.
Mitglieder: 51
JVerein-Version: 2.8.17
Betriebssystem: Windows
Wohnort: Ulm

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von Danzelot » Montag 19. Februar 2018, 10:56

Hallo Tobias,

der Fehler hat sich mit der Version 2.8.16 eingeschlichen und wurde am Wochenende mit der Version 2.8.17 gefixt.
Ein Update über den Plugin-Manager ist aber gerade nicht möglich - ich habe Heiner schon darauf hingewiesen.

Viele Grüße
Danzelot

Funkbereitschaft
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 20. Februar 2018, 14:53
Verein: Funkbereitschaft Erkelenz
Mitglieder: 10

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von Funkbereitschaft » Dienstag 20. Februar 2018, 15:08

Hallo zusammen, nach erfolgreichem update, besteht der Fehler bei uns weiterhin.

LG
Dateianhänge
diagnose-2018-02-20.log
(36.19 KiB) 49-mal heruntergeladen

Benutzeravatar
heiner
Administrator
Beiträge: 4491
Registriert: Freitag 30. Oktober 2009, 16:44
JVerein-Version: aktuelle Entwicklerversion
Betriebssystem: MacOS Sierra+W10
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von heiner » Samstag 24. Februar 2018, 17:38

Hallo Funkbereitschaft,

du setzt MySQL als Datenbank ein. In den Einstellungen hast du angegeben, dass die Datenbankobjekte mit Case-sensitiven Namen angelegt werden. Das funktioniert anscheinend an dieser Stelle nicht.

Als Lösung sehe ich nur die Änderung der Einstellung.

Heiner
PS: Denkt daran, eure Vereine unter viewforum.php?f=3 vorzustellen.

Funkbereitschaft
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 20. Februar 2018, 14:53
Verein: Funkbereitschaft Erkelenz
Mitglieder: 10

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von Funkbereitschaft » Samstag 24. Februar 2018, 20:47

heiner hat geschrieben:
Samstag 24. Februar 2018, 17:38
Hallo Funkbereitschaft,

du setzt MySQL als Datenbank ein. In den Einstellungen hast du angegeben, dass die Datenbankobjekte mit Case-sensitiven Namen angelegt werden. Das funktioniert anscheinend an dieser Stelle nicht.

Als Lösung sehe ich nur die Änderung der Einstellung.

Heiner
Vielen DAnk für deine ANtowrt, jedoch kann ich dir da nicht ganz folgen. Was wo wie einstellen xD

Benutzeravatar
heiner
Administrator
Beiträge: 4491
Registriert: Freitag 30. Oktober 2009, 16:44
JVerein-Version: aktuelle Entwicklerversion
Betriebssystem: MacOS Sierra+W10
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von heiner » Sonntag 25. Februar 2018, 09:47

Hallo,

wer MySQL nutzt, sollte sich auch damit auskennen :D

https://dev.mysql.com/doc/refman/5.7/en ... ivity.html

Heiner
PS: Denkt daran, eure Vereine unter viewforum.php?f=3 vorzustellen.

Funkbereitschaft
Beiträge: 4
Registriert: Dienstag 20. Februar 2018, 14:53
Verein: Funkbereitschaft Erkelenz
Mitglieder: 10

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von Funkbereitschaft » Sonntag 25. Februar 2018, 12:09

Vielen lieben Dank, das war es, hat super geklappt, funktion geht wieder ;) ;)

Alex89
Beiträge: 3
Registriert: Dienstag 15. August 2017, 16:46
Verein: Brass Band B10 e.V.
JVerein-Version: 2.8.17
Betriebssystem: Windows 10

Re: Fehler beim Lesen gesendeter emails

Beitrag von Alex89 » Samstag 4. Mai 2019, 18:00

heiner hat geschrieben:
Samstag 24. Februar 2018, 17:38
Hallo Funkbereitschaft,

du setzt MySQL als Datenbank ein. In den Einstellungen hast du angegeben, dass die Datenbankobjekte mit Case-sensitiven Namen angelegt werden. Das funktioniert anscheinend an dieser Stelle nicht.

Als Lösung sehe ich nur die Änderung der Einstellung.

Heiner
Mir ist der Fehler eben auch aufgefallen (d.h. anscheinend ist er immernoch vorhanden). Das ist eine Funktion, die ich doch eher selten nutze.

Darf ich nachfragen, wieso du als Lösung nur das Umstellen dieser Einstellung siehst? Schließlich darf nicht jeder in seinen Datenbanken beliebig Einstellungen Ändern.

Was ist denn mit der Lösung, die Tabelle im SQL genau so anzusprechen, wie sie beim Erstellen genannt wurde, komplett klein geschrieben. Das funktioniert ja schließlich bei jeder anderen Tabelle auch?

Viele Grüße
Alexander

Antworten