Sprung in den Mitgliedsnummern

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Antworten
guckuck
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 12:42
Verein: Förderverein einer Kita
JVerein-Version: 2.8.17
Betriebssystem: MacOS 10.14

Sprung in den Mitgliedsnummern

Beitrag von guckuck » Dienstag 13. August 2019, 18:58

Hallo,

vor wenigen Tagen habe ich ein paar neuen Mitglieder erfasst. Der letzte hatte die Nummer 10. Danach habe ich Beiträge per SEPA eingezogen. Heute habe ich nun ein weiteres Mitglied erfasst. Merkwürdigerweise hat dieses Mitglied die Nummer 38 bekommen. Woran könnte das liegen? Sollte ich mir sorgen machen. Leider ist es mir bisher nicht gelungen, in die DB zu schauen. Die Anleitung für LibreOffice funktioniert auf dem Mac aktuell nicht.

Viele Grüße
Kayj

kugelblitz
Beiträge: 102
Registriert: Samstag 17. Mai 2014, 13:31
Verein: Obst- und Gartenbauverein Oberbrüden
Mitglieder: 180
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: WIN7;WIN10
Wohnort: Oberbrüden

Re: Sprung in den Mitgliedsnummern

Beitrag von kugelblitz » Mittwoch 14. August 2019, 09:12

Hallo Kayj,

wenn Du fortlaufende Mitgliedsnummern willst solltes Du die Einstellung "Externe Mitgliedsnummer" verwenden da die Datenbank bei Interner Vergabe immer wieder Sprünge macht.

Gruß Manfred

guckuck
Beiträge: 8
Registriert: Freitag 19. Oktober 2018, 12:42
Verein: Förderverein einer Kita
JVerein-Version: 2.8.17
Betriebssystem: MacOS 10.14

Re: Sprung in den Mitgliedsnummern

Beitrag von guckuck » Mittwoch 14. August 2019, 09:54

Hallo,

habe gestern noch ein wenig recherchiert und letztlich das Backup vom Vortrag eingespielt. Nun ging es erstmal. Ich vermute, da ist irgendwas bei der Synchronisation schiefgelaufen, wobei die Programme eigentlich nicht gleichzeitig offen waren.

Externe Nummerierung werde ich mal im Hinterkopf behalten.

Viele Grüße
Kay

Antworten