unerwarteter Fehler bei Aufruf einer JVerein-Buchung

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Antworten
sadiq
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. Januar 2021, 15:03
Verein: Freunde von Neve Shalom - Wahat al Salam
Mitglieder: 270
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Windows 10

unerwarteter Fehler bei Aufruf einer JVerein-Buchung

Beitrag von sadiq »

Beschreibung:
Beim Aufruf von JVerein-Buchungen für Mitglieder/Adressen, wo "Anrede" und "Vorname" nicht gefüllt sind (juristische Personen), erscheint eine Meldung "unerwarteter Fehler" (Fehlerlog ist angehängt).

Anschließend können Buchungen für andere Mitglieder zwar noch aufgerufen, aber keine Verbindung zu deren Mitgliedskonten mehr hergestellt werden.
diagnose-2021-03-26.log
(92.55 KiB) 15-mal heruntergeladen
sbuer
Beiträge: 13
Registriert: Mittwoch 20. Januar 2021, 02:11
Mitglieder: 200
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Win

Re: unerwarteter Fehler bei Aufruf einer JVerein-Buchung

Beitrag von sbuer »

Hi,

der Fehler kommt deswegen weil ein Feld/Parameter für die Funktion einen Null-Wert (Datenfeld bzw. Variable enthält weder Text noch eine Zahl also quasi in einem initialen Zustand). Klar hätte man auch in der Programmierung sagen können ... habe ich hier einen Nullwert dann setze ich einen Dummy-Wert - gut ...hat man jetzt hier nicht.
Der Fehler tritt aber nicht einfach so auf, sondern es gibt bei Dir eine Konstellation wo ein Datenfeld scheinbar nicht gefüllt ist - was man aber grundsätzlich erwartet. Mit Deiner Beschreibung habe ich Probleme das zu rekonstruieren.

Prüfe erstmal ob alle MItglieder einheitlich deren Grunddaten gefüllt sind. Das mit der juristischen Person habe ich nicht ganz verstanden - wie pflegst Du das genau?

Danke und Gruß,
Stefan
sadiq
Beiträge: 4
Registriert: Montag 25. Januar 2021, 15:03
Verein: Freunde von Neve Shalom - Wahat al Salam
Mitglieder: 270
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Windows 10

Re: unerwarteter Fehler bei Aufruf einer JVerein-Buchung

Beitrag von sadiq »

Hi Stefan,

vielen Dank für Deine schnelle Antwort.

Ich habe den Mitgliedseintrag, der bei der Buchungszuordnung zum Fehler geführt hat (eine Kirchengemeinde), ersetzt und dabei die Felder "Anrede" und "Vorname" mit "k.A." gefüllt. Jetzt funktioniert die Buchungszuordnung zum Mitgliedskonto der KG.
Ein bisschen verwirrend, da der Import der Mitgliedsdaten ohne "Anrede" und "Vorname" möglich ist und diese Felder auch nicht als Pflichtfelder bei der Mitgliedserfassung gekennzeichnet sind...

Viele Grüße und ein schönes Wochenende
Michael
Antworten