Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Hier können die JVerein-Frischlinge ihre Fragen stellen.

Moderator: heiner

Antworten
us_info
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 2. März 2014, 12:20
Verein: Liquid Erfurt e.V.
Mitglieder: 18
JVerein-Version: 2.1.6.
Betriebssystem: Linux

Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Beitrag von us_info » Sonntag 10. November 2019, 18:47

Hallo zusammen, ich hoffe die Frage ist nicht schon xfach gestellt... Ich moechte meine, in die Jahre gekommene, Version JVerein 2.6 inkl. Hibiscus auf die aktuellste Version migrieren... Im Handbuch habe ich dazu nichts gefunden.
Welcher Weg ist empfehlenswert?
Ich habe bereits ein neues Jverein ohne Konfiguration aufgesetzt.

Danke fuer die Hilfe im voraus!!!

Udo

HVhowi
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 16:07
Verein: Historischer Verein Holzwickede
Mitglieder: 70
Betriebssystem: diverse
Wohnort: Holzwickede

Re: Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Beitrag von HVhowi » Mittwoch 13. November 2019, 15:29

Ich hab das gleiche einfach mal versucht, analog zur Beschreibung vom Update für Jameica & Hibiskus:

altes jameica-Verzeichnis umbenammt, neues Verzeichnis aus der aktuellen ZIP-Datei gefüllt. Neu starten mit altem Passwort und dann die Plugins initialisieren ....

Ergebnis: Jameica & Hibiskus laufen, JVerein meldet Fehler. In der Logdatei steht: de.willuhn.util.ApplicationException: Der Service "database" wurde nicht gefunden

... und nun ???

HVhowi
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 16:07
Verein: Historischer Verein Holzwickede
Mitglieder: 70
Betriebssystem: diverse
Wohnort: Holzwickede

Re: Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Beitrag von HVhowi » Mittwoch 13. November 2019, 15:42

Die tiefere Ursache steckt auch in der Logdatei:

Code: Alles auswählen

java.rmi.RemoteException: connection to database.jdbc:h2:Q:\Portable\Data\jameica.hv\jverein/h2db/jverein failed; nested exception is: 
	org.h2.jdbc.JdbcSQLIntegrityConstraintViolationException: Eindeutiger Index oder Primärschlüssel verletzt: "PRIMARY KEY ON """".PAGE_INDEX"
Unique index or primary key violation: "PRIMARY KEY ON """".PAGE_INDEX"; SQL statement:
ALTER TABLE PUBLIC.EIGENSCHAFTEN ADD CONSTRAINT PUBLIC.FKEIGENSCHAFTEN1 FOREIGN KEY(MITGLIED) REFERENCES PUBLIC.MITGLIED(ID) ON DELETE CASCADE NOCHECK [23505-199]
... und dann erst recht die Frage: 'was nun?' :shock:

Hatte ich inkostistente Daten, die ich im Backup reparieren könnte?

HVhowi
Beiträge: 14
Registriert: Freitag 11. Dezember 2015, 16:07
Verein: Historischer Verein Holzwickede
Mitglieder: 70
Betriebssystem: diverse
Wohnort: Holzwickede

Re: Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Beitrag von HVhowi » Mittwoch 13. November 2019, 15:50

GELÖST (ufffff)

Eine fehlerhafte H2-Datenbank-Lib ist das Problem.

Hilfe siehe hier: viewtopic.php?f=5&t=4525

us_info
Beiträge: 5
Registriert: Sonntag 2. März 2014, 12:20
Verein: Liquid Erfurt e.V.
Mitglieder: 18
JVerein-Version: 2.1.6.
Betriebssystem: Linux

Re: Migration von Jverein 2.6 auf die aktuelle Version

Beitrag von us_info » Montag 18. November 2019, 20:23

Danke für die Hilfe, das hat bei mir auch geholfen.

Antworten