Umsatzsteuervoranmeldung

JVerein-Benutzer diskutieren über Erweiterungswünsche

Moderator: heiner

jamasi
Beiträge: 1
Registriert: Mittwoch 20. November 2019, 22:30
Verein: Digitales Aachen e. V.
Mitglieder: 60
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Linux

Re: Umsatzsteuervoranmeldung

Beitrag von jamasi »

Diese Feature wäre inzwischen für unseren Verein auch dringend nötig. Ansonsten bleibt uns nur die Migration zu einer alternativen Software.

<s>Wo finde ich denn den Quelltext von JVerein</s> (auf der Website ist diese Info leider nicht direkt auffindbar)?

Google meint https://github.com/jverein/jverein ist das das richtige repo?

Benutzeravatar
DIG
Beiträge: 464
Registriert: Freitag 11. Januar 2013, 00:02
Verein: Deutsch-Isländische Gesellschaft e.V.
Mitglieder: 250
JVerein-Version: aktuellste
Betriebssystem: Win
Wohnort: Krefeld

Re: Umsatzsteuervoranmeldung

Beitrag von DIG »

jamasi hat geschrieben:
Mittwoch 20. November 2019, 23:43
Diese Feature wäre inzwischen für unseren Verein auch dringend nötig. Ansonsten bleibt uns nur die Migration zu einer alternativen Software.

<s>Wo finde ich denn den Quelltext von JVerein</s> (auf der Website ist diese Info leider nicht direkt auffindbar)?

Google meint https://github.com/jverein/jverein ist das das richtige repo?
Das ist das richtige Repo.
Viele Grüße,
Carsten

Vinzent
Beiträge: 4
Registriert: Montag 19. August 2019, 20:01
Verein: VfR Grossbottwar 1955 e.V.
Mitglieder: 400
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Win10 | IDE: VSCode

Re: Umsatzsteuervoranmeldung

Beitrag von Vinzent »

Hi,

ich habe gerade einen PullRequest für das Thema Steuern erstellt:
https://github.com/jverein/jverein/pull/61

Ich habe es ein bisschen anders gelöst als oben vorgeschlagen:
Für jegliche Steuern gibt es bei mir eigene Buchungsarten (analog SKR49). Jede Buchungsart kann einen Steuersatz angeben und eine zusätzliche Steuer-Buchungsart, auf welcher dann die Steuern gebucht werden. Anschließend muss man für die zu versteuernde Buchung eine Splitbuchung erzeugen. Wenn man dort nun auf eine Buchungsart mit hinterlegtem Steuersatz den Netto Betrag bucht, wird automatisch eine zweite Buchung mit der entsprechenden Steuer auf die Steuer-Buchungsart gebucht.

Bild

Bild

Bild

Ich habe nun auch noch eine bessere Auswertung hinzugefügt, welche alle Steuern mit dem gleichen Steuersatz summiert. Anschließend wird in der Einnahmen Spalte der Netto Betrag ausgegeben, und in er Ausgaben Spalte die verbuchten Steuern.
Bild

Bild

Falls ihr Fragen, Änderungen und / oder zusätzliche Wünsche dazu habt, können wir die gerne hier diskutieren.

Viele Grüße
Vinzent

Antworten