Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Rehoming
Beiträge: 2
Registriert: Montag 29. Mai 2023, 09:52
Verein: Animal Rehoming e.V.
Mitglieder: 6
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Linux Mint

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von Rehoming »

Jetzt hat es auch mich getroffen.JVerein will nicht mehr starten,wegen dem Fehler in der Datenbank.Datenbank ist h2-1.4.199 . Ich habe keinen Plan was ich tun soll.2 Jahre lief alles Gut.Aber jetzt bin ich mit meinem Wissen am Ende. Gibt es da einen Weg heraus.??Vereins Vers ist 2.8.9
fwalderd
Beiträge: 76
Registriert: Sonntag 10. Juni 2012, 18:40
Verein: Elternverein der Europäischen Schule Frankfurt, EuroKids gGmbH
Mitglieder: 830
JVerein-Version: Die jeweils aktuelle
Betriebssystem: Windows 10
Wohnort: Frankfurt/Main
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von fwalderd »

Das hat mich heute auch getroffen, nachdem Windows in der Nacht ein Update installiert und dabei Jameica geschlossen hat. Einspielen des letzten Backups hat geholfen.
geklgekl
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 23. November 2014, 20:14
Verein: www.vaudeville.de
Mitglieder: 450
JVerein-Version: immer die aktuelle
Betriebssystem: Win7 64bit

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von geklgekl »

Hallo DIG

Du schreibst hier von der manuellen DB-Upgrade per script unter Punkt 2.
Muss ich zuvor etwas von H2-installieren um die Skriptfunktion nützen zu können?

Wenn ich das das von dir genannte in einer cmd-Box laufen lasse erhalte ich diese Fehlermeldung:
Fehler: Hauptklasse org.h2.tools.Script konnte nicht gefunden oder geladen werden

Gruss
Gerhard
Benutzeravatar
DIG
Beiträge: 478
Registriert: Freitag 11. Januar 2013, 00:02
Verein: Deutsch-Isländische Gesellschaft e.V.
Mitglieder: 250
JVerein-Version: aktuellste
Betriebssystem: Win
Wohnort: Krefeld

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von DIG »

Hallo Gerhard,

ich vermute mal Du beziehst Dich auf diesen Post: viewtopic.php?p=17622#p17622

Du brauchst nur die h2-1.4.196 (von http://central.maven.org/maven2/com/h2d ... .4.196.jar), ein komplettes H2 must Du nicht installieren.
Und Du musst natürlich das ganze auf Deine Pfade anpassen, s.a. viewtopic.php?p=17710#p17710
Viele Grüße,
Carsten
AlterEgo
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 20. September 2019, 07:43
Verein: Schützenverein Geestenseth
Mitglieder: 100

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von AlterEgo »

Hallo,

nach dem notwendigen Wechsel auf einen neuen Laptop kann ich das Backup nicht wiederherstellen. Ich bin schier begeistert ob der vielen Ratschläge und Tipps hier, kann allerdings nichts davon nachvollziehen, zumal die H2 auf die hier Bezug genommen wird nicht mehr verfügbar ist. Besteht die Chance einem Java-Noob hier in einer Schritt für Schritt-Anleitung darzustellen wie die Vorgehensweise ist, welche Programme herunterzuladen sind, etc.

Ansonsten gehen bei mir gerade 6 Jahre Buchführung über den Jordan....

Danke vorab!

Herzliche Grüße Matthias
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von hibiscus »

Die URL des Repository hat sich geändert. Die betreffende H2-Version findet sich jetzt unter https://repo.maven.apache.org/maven2/co ... .4.196.jar
Antworten