Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Benutzeravatar
KickerCrewBonn_eV
Beiträge: 19
Registriert: Samstag 17. Dezember 2016, 18:45
Verein: Kicker Crew Bonn e.V.
Mitglieder: 50
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: Windows 10
Wohnort: Bonn
Kontaktdaten:

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von KickerCrewBonn_eV »

DIG hat geschrieben: Dienstag 7. Juni 2022, 11:32 Die meiner Meinung nach bei einer bereits "betroffenen" Datenbank einzig dauerhaft funktionierende Lösung ist ein manuelles Datenbankupdate.
Seit dem habe ich Ruhe und keine Fehler mehr gehabt - auch bei Jameica-Versionswechseln.

Siehe z.B. viewtopic.php?p=17622#p17622
Vielen, vielen Dank für die Anleitung, bei mir hat es geholfen!
Kicker Crew Bonn e.V.
http://www.kickercrewbonn.de (auch auf Facebook)
SebastianFVTB
Beiträge: 1
Registriert: Freitag 1. Juli 2022, 11:42
JVerein-Version: 2.18.18
Betriebssystem: MAC

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von SebastianFVTB »

Hallo Zusammen,

habe den Kassierposten neu übernommen und mir Jverein auf meinem Mac installiert. Mein Vorgänger hatte es auf einem Windows PC laufen. Hibiscus lief auch sofort mit seinem Backup, jedoch will Jverein nicht laufen. Fehler : Es ist ein unerwarteter Fehler aufgetreten. Und Fehler beim Initialisieren der Datenbank. Es erscheint auch noch. Jameica: Plug-in Fehler. Jameica Fehler beim Wiederherstellen des Backups Backup nicht Lesbar. Leider bin ich nicht der Super Profi bei so etwas, ich hoffe trotzdem das wir es gemeinsam hinbekommen können. :-)
Dateianhänge
diagnose-2022-07-04.log
Logdatei
(153.33 KiB) 282-mal heruntergeladen
Benutzeravatar
DIG
Beiträge: 478
Registriert: Freitag 11. Januar 2013, 00:02
Verein: Deutsch-Isländische Gesellschaft e.V.
Mitglieder: 250
JVerein-Version: aktuellste
Betriebssystem: Win
Wohnort: Krefeld

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von DIG »

Hallo Sebastian FVTB,

Du hast einen anderen Fehler als den um den es hier in diesem Thread geht.
Aber Neelix hatt schon mal das selbe Problem: viewtopic.php?p=18912#p18912

VG
Viele Grüße,
Carsten
sbuer
Beiträge: 62
Registriert: Mittwoch 20. Januar 2021, 02:11
Mitglieder: 200
JVerein-Version: 2.8.19
Betriebssystem: Win

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von sbuer »

Hi,

ja das liegt an der h2 version: 1.4.199.

Versuche mal h2-1.4.199.jar im lib Ordner von Jameica gegen die h2-1.4.196.jar auszutauschen. Die 199er kannst Du ja einfach umbenennen in h4-1.4.199.jar.save und sie da liegen lassen.

Gruß,
Stefan
Inoffizielles Release des Openjverein Forks
Repository: https://sbuerg.github.io/jverein_develop
Kabinenkoffer
Beiträge: 14
Registriert: Donnerstag 12. Dezember 2013, 15:14

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von Kabinenkoffer »

Hallo zusammen,

ich hatte ich das Datenbankproblem beim Umzug auf einen neuen Rechner mit einer neuen Version. Nach stundenlangem probieren über das Backup Script (ich hatte hier immer eine leere sql Datei) habe ich die Version 199 der Datenbank auf 196 geändert. Kann man so problemlos weiterarbeiten? Oder gibt es dann später Kompatibilitätsprobleme

Danke und Grüße
Benutzeravatar
DIG
Beiträge: 478
Registriert: Freitag 11. Januar 2013, 00:02
Verein: Deutsch-Isländische Gesellschaft e.V.
Mitglieder: 250
JVerein-Version: aktuellste
Betriebssystem: Win
Wohnort: Krefeld

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von DIG »

Du kannst mit der 196er problemlos arbeiten, zumindest bis zum nächsten Jameica-Update: Dann wird eine neue(re) H2-Version mit installiert und Du hast wieder diesen Fehler.
Natürlich kannst Du dann jedes mal erneut auf H2-196 zurück gehen und das wird auch funktionieren - zumindest so lange bis Jameica zukünftig eventuell mal eine neue(re) H2-Version echt erfordert und mit der 196er nicht mehr läuft.
Viele Grüße,
Carsten
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von hibiscus »

DIG hat geschrieben: Montag 19. September 2022, 18:00 Natürlich kannst Du dann jedes mal erneut auf H2-196 zurück gehen und das wird auch funktionieren - zumindest so lange bis Jameica zukünftig eventuell mal eine neue(re) H2-Version echt erfordert und mit der 196er nicht mehr läuft.
Ich werde auf absehbare Zeit in Jameica bei 1.4-199 bleiben. Mikt 1.4-200 gab es genau die gleichen Migrationsfehler. Und die ganz neue 2.x Version ist überhaupt nicht mehr kompatibel zu den bisherigen Datenbanken.
Turing
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 19. Februar 2023, 12:25
Verein: TTC Kreimbach-Kaulbach

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von Turing »

Hallo Zusammen,

leider habe ich seit einigen Tagen erneut den "Fehler beim Initialisieren der Datenbank" in JVerein. Ich habe weder Jamaica noch JVerein geupdatet, allerdings hat mein Mac ein Update auf BigSur 11.7.3 durchgeführt. Ich habe jedoch keine Ahnung, ob das etwas damit zu tun haben könnte.
Ich habe bereits in den Log-Dateien von Jamaica nachgesehen, dort steht drin, dass weiterhin die H2-Version 1.4.196 verwendet wird aber es wird folgende Fehlermeldung im Log angezeigt:

Code: Alles auswählen

Wed Feb 15 18:08:38 CET 2023][ERROR][main][de.jost_net.JVerein.JVereinPlugin.call] Fehler beim Methodenaufruf
java.rmi.RemoteException: connection to database.jdbc:h2:/Users/Alex/Library/jameica/jverein/h2db/jverein failed; nested exception is: 
	org.h2.jdbc.JdbcSQLException: Zeile nicht gefunden beim Löschen von Index """"".I20: ( /* key:161 */ 161, 62, 1)"
Row not found when trying to delete from index """"".I20: ( /* key:161 */ 161, 62, 1)" [90112-196]
In dem angegeben Ordner sind die Dateien jverein.h2.db, jverein.lock.db und jverein.trace.db vorhanden, die jverein.h2.db ist 3,7MB groß, daher hoffe ich mal, dass da noch alle Daten drin stehen...

Hat jemand eine Idee was das sein könnte?

Vielen Dank für die Hilfe
kauli
Beiträge: 1
Registriert: Donnerstag 16. März 2023, 20:37
Verein: asv petriheil
Mitglieder: 130
Betriebssystem: windows

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von kauli »

Erst einmal ein kräftiges Hallo in die Runde
, ich habe seit gestern ein Problem mit jverein. Plötzlich versagt mir jverein die Zusammenarbeit (Fehler beim Initialisieren der Datenbank) was ich nicht lustig finde.
Anbei mal das logFile
Ich hoffe jemand kann mir mit Rat und Tat zur Seite stehen.......
Jamacka 2.8.6
Jverein 2.8.18
Hybiskus 2.10.10
bawanja
Beiträge: 31
Registriert: Mittwoch 20. August 2014, 22:49
Verein: FV Freunde der Erich Kästner-Schule, Rodheim
Mitglieder: 100
JVerein-Version: 2.8.0
Betriebssystem: Mac OS X 10.10

Re: Fehler beim Initialisieren der Datenbank

Beitrag von bawanja »

Hallo,

bisher habe ich auf meinem alten Mac relativ störungsfrei mit Jameica/ Hibiscus und JVerein gearbeitet. Jetzt war allerdings ein Umzug auf mein MacBook unausweichlich. Seitdem läuft leider gar nichts mehr.

Mit viel Mühe und 6 Stunden Frickelei haben wir immerhin Jameica ans Laufen gebracht, allerdings bekomme ich die Fehlermeldung, dass beim Initialisieren der JVerein-Datenbank ein Fehler aufgetreten ist. Manuell initialisieren kann ich sie auch nicht, es wird nach einer ZIP-Datei gefragt, im entsprechenden Ordner ist allerdings keine ZIP-Datei drin.

Auch Hibiscus läuft nicht, die Kontoumsätze lassen sich nicht abrufen.

Hat irgendeiner eine Idee, wie ich hier mit meinem Verein handlungsfähig werden kann? Aktuell kann ich weder Mitglieder neu aufnehmen, noch Beiträge einziehen, noch Rechnungen überweisen. Alles drei wäre aber dringend für eine große Vereinsaktion notwendig.

Ich nutze
MacVentura 13.3.1
JVerein 2.8.18

Verzweifelte Grüße!
Antworten