Kontoauszüge verbuchen

Hier können die JVerein-Frischlinge ihre Fragen stellen.

Moderator: heiner

Antworten
Gerhard Wick
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 5. Oktober 2019, 12:52
Mitglieder: 80
JVerein-Version: 2.8.
Betriebssystem: win 10

Kontoauszüge verbuchen

Beitrag von Gerhard Wick » Samstag 5. Oktober 2019, 13:26

Guten Tag liebe Forenmitglieder,

ich arbeite nun seit einigen Jahren mit dem Programm JVerein. Bisher konnte ich alle meine Fragen aus den Forumsbeiträgen klären.
Leider habe ich seit April keine Bankauszüge mit JVerein abgerufen. Bei dem gestrigen Abruf wurden daher nur die letzten 3 Monate übertragen. Mir fehlen nun die Buchungen der Zeit vom 1.4. bis 30.6.2019. Wie kann man die Daten von den gedruckten Kontoauszügen der 3 Monate in die Buchhaltung übernehmen?
Zu dieser Situation habe ich leider im Forum keine Info gefunden - oder die falsche Frage gestellt.

Für Ihre Bemühungen vielen Dank.

Freundliche Grüsse

Gerhard

kugelblitz
Beiträge: 103
Registriert: Samstag 17. Mai 2014, 13:31
Verein: Obst- und Gartenbauverein Oberbrüden
Mitglieder: 180
JVerein-Version: 2.8.18
Betriebssystem: WIN7;WIN10
Wohnort: Oberbrüden

Re: Kontoauszüge verbuchen

Beitrag von kugelblitz » Samstag 5. Oktober 2019, 21:39

Hallo Gerhard,

1. Frage: welche Termine waren beim Abruf eingetragen. Du kannst versuchen den Abruf mit den fehlenden Terminen noch mal zu machen, keine Angst die übertragenen Buchungen kommen nicht doppelt.
2. wen das nicht geht, kannst Du in der Buchhaltung die Buchungen von Hand eintippen, hatten den Fall gerade auch.

Gruß Manfred

Gerhard Wick
Beiträge: 2
Registriert: Samstag 5. Oktober 2019, 12:52
Mitglieder: 80
JVerein-Version: 2.8.
Betriebssystem: win 10

Re: Kontoauszüge verbuchen

Beitrag von Gerhard Wick » Samstag 5. Oktober 2019, 22:33

Hallo Manfred,

vielen Dank für die schnelle Rückmeldung. Meine Bank stellt die Daten nur für 90 Tage Online zur Verfügung. Abgerufen habe ich diese am 3.10., übertragen wurden die Buchungen ab Juli. Die Monate April bis Juni habe ich vom Kontoauszug-Drucker der Bank. Es sind nur ca. 10 Buchungen, daher nicht so schlimm. Mir ist nur nicht klar, wie ich diese Buchungen in Hibiscus übernehmen.

Gruß Gerhard

rschmidt
Beiträge: 36
Registriert: Samstag 5. März 2016, 23:58

Re: Kontoauszüge verbuchen

Beitrag von rschmidt » Sonntag 10. November 2019, 15:15

Hallo Gerhard,

ich würde mir das gar nicht so viele Gedanken drum machen. Folgendes würde ich tun:
1. prüfen, ob das Saldo in Hibiscus unter Konten stimmt
2. Wenn das Saldo stimmt, würde ich die Buchungen gar nicht in Hibiscus sondern nur in JVerein eintragen. Dort unter Buchungen findest Du den Button neu.

Am Ende sollte das Saldo in JVerein unter Jahressaldo mit dem der Band übereinstimmen

Viele Grüße
René

Antworten