Fehler beim Erstellen der Abbuchungsdatei

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Antworten
rrv05
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 01:08
Verein: Reeser Ruderverein 1905 e.V
Mitglieder: 250
JVerein-Version: 2.8
Betriebssystem: Windows

Fehler beim Erstellen der Abbuchungsdatei

Beitrag von rrv05 » Mittwoch 5. Februar 2020, 14:08

Laut LOG ist der Fehler klar, aber woher soll diese Emailadresse kommen?
Hallo!

Leider habe ich auch nach Durchforsten aller Beitröge keine Lösung für die Fehlermeldung "Fehler beim Erstellen...." gefunden.

LOG weist eigentlich auf Fehler hin, aber ich weiß gar nicht warum die Emailadresse zu lang sein soll???

LOG
10000, matches: 9962 [99%]
[Tue Feb 04 21:15:43 CET 2020][ERROR][bg-task:][de.jost_net.JVerein.gui.control.AbrechnungSEPAControl$3.run] error while reading objects from C:\Users\rrv05\AppData\Local\Temp\sepafrst15386695492849043459.tmp
java.rmi.RemoteException: insert failed; nested exception is:
org.h2.jdbc.JdbcSQLException: Wert zu gross / lang für Feld "EMAIL VARCHAR(50)": "'rwergene@gmail.com ' (68)"
Value too long for column "EMAIL VARCHAR(50)": "'rwergene@gmail.com
' (68)"; SQL statement:
insert into LASTSCHRIFT (STRASSE,VORNAME,BETRAG,ANREDE,ABRECHNUNGSLAUF,GESCHLECHT,KURSTEILNEHMER,ORT,TITEL,MITGLIED,PERSONENART,IBAN,NAME,MANDATID,STAAT,ADRESSIERUNGSZUSATZ,MANDATSEQUENCE,MANDATDATUM,BIC,EMAIL,VERWENDUNGSZWECK,PLZ) values (?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?,?) at org.h2.table.Column.validateConvertUpdateSequence(Column.java:369)

rrv05
Beiträge: 2
Registriert: Mittwoch 5. Februar 2020, 01:08
Verein: Reeser Ruderverein 1905 e.V
Mitglieder: 250
JVerein-Version: 2.8
Betriebssystem: Windows

Re: Fehler beim Erstellen der Abbuchungsdatei

Beitrag von rrv05 » Mittwoch 5. Februar 2020, 14:19

Ha!
Mal was Neues!

Fehler gefunden:
Die Bankverbindung war falsch eingegeben.
Hab dem Kassenwart die Ohren lang gezogen!!

Tolles Programm übrigens!

Leider zwischendurch immer mal wieder Schwierigkeiten, das es irgendwo hakt.


Mit bestem Gruß

Peter

Antworten