JVerein - Wie kann es weitergehen?

JVerein-Benutzer diskutieren über Erweiterungswünsche

Moderator: heiner

vof
Beiträge: 12
Registriert: Freitag 8. April 2022, 10:52
Verein: Behindertensportgemeinschaft Mönchengladbach e. V.
Mitglieder: 120
JVerein-Version: 2.8.18 20190623 b521 db 417
Betriebssystem: Win10 MySQL

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von vof »

Frage zur Einrichtung ( https://github.com/openjverein/jverein#readme ):

"
Das GIT-Repository von JVerein kann dann über https://github.com/openjverein/jverein verwendet werden.

Das JVerein Repo sollte am Besten geforkt werden. Über "Request Merge" können Änderungen ins JVerein Repo zurück gespielt werden.
"

Also einen Fork auf Github erstellen?

Danke
GV
adiemus
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2023, 19:21

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von adiemus »

vof hat geschrieben: Sonntag 28. Mai 2023, 17:58 Also einen Fork auf Github erstellen?
Haben wir mit openjverein nicht schon einen Fork oder sehe ich das falsch?
adiemus
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2023, 19:21

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von adiemus »

Falls sich jemand mit den Grundlagen von Git beschäftigen möchte, hier ein Tutorial:

https://open.hpi.de/courses/git2020/ite ... dhP8vS4h58
DrMartinus
Beiträge: 50
Registriert: Dienstag 12. Oktober 2010, 11:10

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von DrMartinus »

Ich möchte hier meine grundsätzliche Bereitschaft, an der Weiterentwicklung von JVerein mitzuarbeiten, bekunden. Ich bin zwar nicht in Java und GIT zu Hause, habe aber einige Programmiererfahrung. Ich betreue mit JVerein z.Zt. zwei verschiedene Vereine, und bin grundsätzlich sehr zufrieden. Aber es gibt auch Punkte, die nach meiner Meinung verbessert werden können. OpenJVerein scheint aber auch nicht gerade sehr aktiv zu sein, oder sehe ich das falsch?
adiemus
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2023, 19:21

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von adiemus »

Derzeit sehe ich es so, dass der Versuch mit openjverein gescheitert ist.

Wobei ich das geplante Vorgehen echt gut fand. Also dass es ein Entwicklerteam gibt und Änderungen per Pull Request eingereicht werden. Anschließend sind mindestens 2 Reviews notwendig bevor der PR integriert wird.

Heiner hat ja in der Zwischenzeit (im März) ein paar Änderungen übernommen.

Jetzt sind wir wieder da wo wir schon vor ein paar Jahren waren. Wir wissen nicht ob Heiner das Projekt weiter betreibt bzw. was jetzt mit openjverein wird.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von hibiscus »

Ich würde OpenJVerein noch nicht abschreiben. Allerdings müssten die bisherigen Admins auf dem Github-Projekt ihre Berechtigung mal an andere abgeben, die auch Zeit haben, sich drum zu kümmern. Derzeit bleiben ja selbst Pull-Requests liegen. Ich sehe ja hier, dass die Bereitschaft da ist. Also schreibt mal die bisherigen Maintainer bei Github an und lasst euch die Rechte geben.

Und beim Review würde aus meiner Sicht auch eines genügen.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von hibiscus »

Leider sind unter https://github.com/orgs/openjverein/people keine öffentlich einsehbaren Member eingetragen.
Von daher ist gar nicht so richtig ersichtlich, wer auf dem Github-Projekt eigentlich Rechte besitzt.

Erstellt wurde die Github-Organisation "openjverein" jedenfalls von User "phschoen" in viewtopic.php?p=19213#p19213
Leider hat er sich seit September 2022 hier nicht mehr angemeldet: memberlist.php?mode=viewprofile&u=5284

Über seine Profilseite sieht man aber, in welchem Verein er ist. Und dort findet sich auch eine Kontaktmöglichkeit: https://toolbox-bodensee.de/impressum/

Schreibt Philipp doch einfach eine Mail an die Vereinsadresse und bittet darum, mit eurem Github-Account zur Github-Organisation "openjverein" hinzugefügt zu werden. Wenn er kein Interesse mehr an dem Projekt hat, sollte er doch wenigstens einem anderen die Möglichkeit geben, die Arbeit fortzusetzen.
jowi
Beiträge: 43
Registriert: Donnerstag 3. August 2017, 22:29
Verein: WSV
Mitglieder: 400
JVerein-Version: 2.18.18
Kontaktdaten:

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von jowi »

adiemus hat geschrieben: Mittwoch 2. August 2023, 17:41 Derzeit sehe ich es so, dass der Versuch mit openjverein gescheitert ist.

Wobei ich das geplante Vorgehen echt gut fand. Also dass es ein Entwicklerteam gibt und Änderungen per Pull Request eingereicht werden. Anschließend sind mindestens 2 Reviews notwendig bevor der PR integriert wird.

Heiner hat ja in der Zwischenzeit (im März) ein paar Änderungen übernommen.

Jetzt sind wir wieder da wo wir schon vor ein paar Jahren waren. Wir wissen nicht ob Heiner das Projekt weiter betreibt bzw. was jetzt mit openjverein wird.
Hallo, bist du in irgendeiner Form weiterkommen, bzw hast du jetzt openjverein Rechte?
Vg Jochen
adiemus
Beiträge: 23
Registriert: Mittwoch 5. Juli 2023, 19:21

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von adiemus »

Ich habe Philipp inzwischen erreicht. Er ist derzeit im Urlaub. Wir sind mal so verblieben, dass wir nach seinem Urlaub noch mal in Kontakt treten.

Von den Personen, die der Organisation beigetreten sind ist so gut wie gar nichts gekommen. Hier ist ist also dringend weitere Unterstützung seitens der Anwender notwendig.

Mitmachen ist ja in vielerlei Hinsicht möglich. Vielleicht hat ja der ein oder andere auch bedenken etwas falsch zu machen.

Sowohl hier im Forum als auch auf GitHub ist der Umgangston doch sehr gut. Gerade für Anfänger ist es evtl. nicht so leicht sich mit GitHub und der Entwicklungsumgebung vertraut zu machen. Falls es hier also Einstiegshürden gibt, einfach im Forum oder auf GitHub melden. Auf GitHub darf die Frage natürlich auch in deutsch gestellt werden.
muenkel
Beiträge: 17
Registriert: Dienstag 12. November 2013, 19:51
Verein: Schützenverein Osterwald O/E e.V. von 1910
Mitglieder: 190
JVerein-Version: 2.5
Betriebssystem: Linux Mint

Re: JVerein - Wie kann es weitergehen?

Beitrag von muenkel »

Hallo, ich habe ein Problem mit einer IBAN, die von JVerein nicht akzeptiert wird. Da es anscheinend im Augenblick mit dem Support schwierig zu sein scheint, möchte ich versuchen die Ursache selbst zu finden und hoffentlich zu beheben.

Welches Repository (jverein/jverein oder openjverein/jverein) sollte ich denn dafür am besten nehmen?

Weiß jemand, wo man in den Sourcen die Überprüfung der IBAN-Eingabe findet?
Antworten