Abrechnung Mitgliedsbeiträge

JVerein-Benutzer diskutieren über Erweiterungswünsche

Moderator: heiner

Antworten
MGV1864
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 12:53
Verein: MGV Liederkranz Gondelsheim e.V.
Mitglieder: 185
JVerein-Version: 2.8.4
Betriebssystem: Windows 10

Abrechnung Mitgliedsbeiträge

Beitrag von MGV1864 »

Hallo,
ich habe in JVerein die Abrechnung gestartet und als Ausgabe „ Hibiscus“ gewählt. Dort hat es korrekterweise 2 Sammellastschriften abgelegt, eine FRST und eine RCUR.
Gehe ich recht in der Annahme, dass ich in den beiden Sammellastschriften den Button „ jetzt ausführen“ hätte drücken müssen, damit eine Überspielung zur Bank erfolgt ? (Das habe ich nämlich nicht getan, und wundere mich jetzt, dass auf dem Vereinskonto keine Gutschriften aus LS-Einzug erfolgt sind…)
Da die Ausführungstermine jetzt in der Verganhenheit liegen, werde ich die generierten Sammellastschriften sicherlich nicht mehr verwenden können, oder ?
Ist das die Lösung: Beide Sammel-LS löschen und eine neue Abrechnung mit in der Zukunft liegenden Abrechnungsterminen starten ?
Und: Muss ich zuvor auch den angelegten Abrechnungslauf löschen ?
Für eine möglichst rasche Antwort wäre ich sehr dankbar, weil ich die Mitgliedsbeiträge zeitnah einziehen muss.
Vielen Dank für Eiere Hilfe !
Frank
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Abrechnung Mitgliedsbeiträge

Beitrag von hibiscus »

Korrekt. du hättest die Aufträge noch in Hibiscus ausführen müssen. Da das Programm keinerlei PIN, Passwort oder TAN von dir wollte, konntest du eigentlich erkennen, dass dann gar nichts an die Bank übertragen worden sein kann.

Du musst die Afträge nicht löschen und neu anlegen. Öffne sie einfach in Hibiscus und verschiebe das Zieldatum in die Zukunft. Dann kannst du sie an die Bank senden, ohne die ganze Abrechnung erneut durchführen zu müssen.
MGV1864
Beiträge: 9
Registriert: Dienstag 1. November 2022, 12:53
Verein: MGV Liederkranz Gondelsheim e.V.
Mitglieder: 185
JVerein-Version: 2.8.4
Betriebssystem: Windows 10

Re: Abrechnung Mitgliedsbeiträge

Beitrag von MGV1864 »

Super, vielen Dank für die schnelle Antwort!
Wegen Ebene „ Abrechnungslauf“: Den noch löschen ?

Danke und Grüße
Frank
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Abrechnung Mitgliedsbeiträge

Beitrag von hibiscus »

Nein, warum willst du etwas löschen? Ändere einfach das Zieldatum der Aufträge in Hibiscus und sende sie ab.
Antworten