Dokumentenverwaltung noch möglich?

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Betonbalken
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 23. Juli 2023, 21:37

Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von Betonbalken »

Ìn der Dokumentation findet sich diese Seite zum ArchiveService:
https://doku.jverein.de/sonstiges/dokumente

Dort steht:
Allgemein
Zu Mitgliedern und Buchungen können Dokumente beliebiger Art und Anzahl gespeichert werden. Die Funktionalität steht nach der Installation der zusätzlichen Plugins ohne weitere Konfiguration zur Verfügung.
und
Unter Einstellungen ist die Dokumentenspeicherung zu aktivieren.
Unter Administration|Einstellungen|Anzeige|Dokumentenspeicherung gibt es diese Option.
Ich habe sie nicht gleich gefunden.

Die aufgeführten Plugins hab ich installiert. Aber nicht die nightlys.

Nach dem Anhaken und Neustart ist mir nicht erklärlich, wo ich Dokumente hochladen können soll.
Weder unter Buchungen noch bei den Mitglieder taucht ein entsprechender Punkt in den Eigenschaften auf.
Ist die Funktion nicht mehr da?
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von hibiscus »

Betonbalken hat geschrieben: Montag 11. Dezember 2023, 23:27 Die aufgeführten Plugins hab ich installiert. Aber nicht die nightlys.
Die Plugins gibt es doch nur als Nightlies. Welche hast du denn installiert und wo hast du sie her?
Betonbalken
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 23. Juli 2023, 21:37

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von Betonbalken »

hibiscus hat geschrieben: Dienstag 12. Dezember 2023, 07:58 Die Plugins gibt es doch nur als Nightlies. Welche hast du denn installiert und wo hast du sie her?
Sorry, nicht richtig geschaut.

Diese Versionen und Plugins habe ich installiert:

Code: Alles auswählen

jameica.webadmin
2.11.0-nightly

hibiscus
2.10.14

jameica.soap
2.11.0-nightly

jameica.xmlrpc
2.11.0-nightly

jameica.messaging
2.11.0-nightly

hibiscus.xmlrpc
2.11.0-nightly

syntax
2.10.4

hibiscus.soap
2.11.0-nightly

jverein 
2.8.20
Das entspricht doch den Anforderungen. Hmm...
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von hibiscus »

Die hier brauchst du nicht:

jameica.webadmin
jameica.soap
jameica.xmlrpc
hibiscus.xmlrpc
hibiscus.soap

Es genügt

jameica.messaging

Hast du es in der selben Instanz oder in einer anderen?
Betonbalken
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 23. Juli 2023, 21:37

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von Betonbalken »

Danke für die Antwort.
Nutze nur eine Instanz.
Hab mir nu diese Datei druntergeladen: https://www.willuhn.de/products/jameica ... ightly.zip
Ist das die Richtige?

Und die alte Datei umbenannt und die neue nach dem Entpacken in /home/username/.var/app/de.willuhn.Jameica/data/jameica/plugins gepackt. (Linux)
Java ist die 13er Version von openjdk.
Sehe nach wie vor keine Option zur Dokumentenspeicherung in den Eigenschaften der Mitglieder oder in den Buchungen.

Ich glaube ursprünglich hab ichs über die GUI installiert übers Tab "Verfügbare Plugins".

Die andren hab ich weggelöscht, wie empfohlen.
Keine Änderung.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von hibiscus »

Betonbalken hat geschrieben: Dienstag 12. Dezember 2023, 22:32 Danke für die Antwort.
Nutze nur eine Instanz.
Hab mir nu diese Datei druntergeladen: https://www.willuhn.de/products/jameica ... ightly.zip
Ist das die Richtige?
Du brauchst da gar nicht runterladen. Lösche den manuell entpackten Download wieder.
Es gibt einen integrierten Plugin-Manager. Klicke oben im Menü auf "Datei->Einstellungen->Plugins->Verfügbare Plugins". Gib in dem Suchfeld "jameica.messaging" ein und wähle bei dem Plugin "Installieren...". Starte Jameica neu. Fertig.
Betonbalken hat geschrieben: Dienstag 12. Dezember 2023, 22:32 Sehe nach wie vor keine Option zur Dokumentenspeicherung in den Eigenschaften der Mitglieder oder in den Buchungen.
Wird es nach der Installation korrekt unter "Datei->Einstellungen->Plugins->Installierte Plugins" angezeigt?

Wenn es angezeigt wird aber trotzdem nicht funktioniert, dann prüfe, ob in JVerein in den Einstellungen die Option "Dokumentenspeicherung" aktiviert ist. In der Logdatei "jameica.log" sollte dann beim Versuch der Archivierung die Meldung "Archiv-Plugin ist lokal installiert" im Log auftauchen. Unter https://www.willuhn.de/wiki/doku.php?id ... hlermelden ist beschrieben, wie du die Logdatei findest.
Betonbalken
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 23. Juli 2023, 21:37

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von Betonbalken »

Vielen Dank, dass Du dran bleibst.
Ich bin Deinen Anweisungen gefolgt und habe sogar nochmal auf einem anderen Rechner frisch installiert.
Gleiches Bild: Ich finde den Menüpunkt einfach nicht, obwohl jameica.messaging installiert wurde und in den Einstellungen die Option "Dokumentenspeicherung" aktiviert ist.

Könntest Du mir vielleicht einen Screenshot schicken, wo der Menüpunkt zu sehen ist?
Hier wird es nicht ganz klar: https://doku.jverein.de/sonstiges/dokumente

Ich dachte, es müsste unter JVerein|"Mitglieder" und Buchführung|"Buchungen" aufscheinen, falls man rechtsklickt auf einen Eintrag dort.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von hibiscus »

1. Stelle sicher, dass das Plugin "jameica.messaging" unter "Datei->Einstellungen->Plugins->Installierte Plugins" angezeigt wird
2. Stelle sicher, das die Option "Dokumentenspeicherung" unter "JVerein->Administration->Einstellungen->Anzeige" aktiviert ist. Starte JVerein neu.
3. Öffne unter "JVerein->Mitglieder" ein existierendes Mitglied. Dort findest du einen neuen Reiter "Dokumente". Ggf. musst du das Mitglied erst speichern und wieder öffnen, damit das angezeigt wird.
4. Öffne unter "Buchführung->Buchungen" eine Buchung. Dort wird unten ein neuer Absatz "Dokumente" angezeigt. Das wird nicht bei neuen Buchungen angezeigt. Du musst sie erst speichern und nochmal öffnen.
Betonbalken
Beiträge: 25
Registriert: Sonntag 23. Juli 2023, 21:37

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von Betonbalken »

DAS IST DOCH MAL ETWAS!
Tausend mal bedankt!

Hier die Screens, falls nochwer sich diesem Problem stellt.

Bild
Bild

Ich habe mit meiner fortgeschrittenen Anwendererfahrung den Punkt in unter dem Rechtsklick vermutet und war fehlgeleitet.

Kleiner Wehmutstropfen.
Bin in diesen Fehler gelaufen. Wenn ich aufs Dokument klicke, "Ansehen", kommt nix und im Log steht
[Fri Dec 14 12:40:52 CET 2023][INFO][main][de.willuhn.jameica.gui.internal.action.Program.handleAction] trying to launch associated program for context: /tmp/Bildername.jpg

Gleiches passiert bei PDF's

Wurde hier beschrieben ohne Lösung...
https://www.jverein-forum.de/viewtopic. ... 0&start=10

Gleiches trat beim Erstellen der Zuwendungsbescheinigung auf. Rechtklick - Erstellen hatte keine Reaktion zur Folge.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Dokumentenverwaltung noch möglich?

Beitrag von hibiscus »

[Fri Dec 14 12:40:52 CET 2023][INFO][main][de.willuhn.jameica.gui.internal.action.Program.handleAction] trying to launch associated program for context: /tmp/Bildername.jpg
Das ist nur die Logmeldung, dass die Anwendung jetzt versucht, die Datei mit dem im Betriebssystem hinterlegten Viewer (Bildbetrachter, PDF-Viewer,...) zu öffnen. Die eigentliche Fehlermeldung sollte dahinter kommen. Wenn da nichts weiter passiert, liegt das an der Desktop-Umgebung. Das Programm macht hier nichts anderes als dem Betriebssystem zu sagen: "Hier ist ein Dokument. Öffne es.". Den Rest muss das Betriebssystem machen. Unter Linux kann es hier schon einen Unterschied machen, ob man Gnome/KDE oder XFCE, etc verwendet.
Antworten