Buchungsübernahme aus Hibiscus

JVerein-Benutzer diskutieren über Erweiterungswünsche

Moderator: heiner

Antworten
JPT
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 30. Juli 2022, 09:42
Verein: Schaffenburg eV
Mitglieder: 40
Betriebssystem: Linux

Buchungsübernahme aus Hibiscus

Beitrag von JPT »

Hallo,

ich scheine in das Problem gelaufen zu sein, dass die Buchungen in JVerein größere Nummern haben als die Buchungen in Hibiscus.
Die Ursache ist, dass ich die letzten anderthalb Jahre mangels Kontozugriff die Umsätze per CSV importiert habe.

Hier wurde vorgeschlagen, die Buchungs-IDs in Hibiscus größer zu setzen als in JVerein:
viewtopic.php?p=12407&sid=aaf7e91dba424 ... d42#p12407

dazu habe ich folgende fragen:
  • Ist das nach wie vor die empfohlene Methode? Der thread oben ist doch schon ein bisschen älter.
  • ist das eine einmalige Angelegenheit und wird dann in Zukunft funktionieren, solange ich über Hibiscus arbeite?
  • sollte ich vorher die Buchungen abgleichen und nur jene höher setzen, die noch nicht existieren? Oder eliminiere ich doppelte Buchungen hinterher über JVerein?
dankeschön

PS. Die Anleitung schweigt sich darüber aus, was passiert wenn man die automatische Buchungsübnernahme erst nach dem Import vom Bankkonto aktiviert. Ich gehe jetzt davon aus, dass die Umsätze übernommen werden, egal wann sie in Hibiscus erschienen sind.
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Buchungsübernahme aus Hibiscus

Beitrag von hibiscus »

Unabhängig von der Lösung in deinem konkreten Fall: Mir ist nicht klar, warum hier überhaupt die IDs von Buchungen zwischen Hibiscus und JVerein verglichen werden. Das sind zwei völlig verschiedene Datenbanken. Eigentlich sollte JVerein selbst die IDs der importierten Hibiscus-Buchungen speichern (am besten direkt in der JVerein-Buchung), um zu erkennen, welche bereits übertragen wurden.
JPT
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 30. Juli 2022, 09:42
Verein: Schaffenburg eV
Mitglieder: 40
Betriebssystem: Linux

Re: Buchungsübernahme aus Hibiscus

Beitrag von JPT »

Wo du recht hast, hast du recht.
Ich habe die IDs jetzt geändert, es hat sich aber nichts getan.
Auch ein Umsatzabruf hat die Übernahme nicht gestartet.
Ich muss wohl warten, bis neue Umsätze kommen.
JPT
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 30. Juli 2022, 09:42
Verein: Schaffenburg eV
Mitglieder: 40
Betriebssystem: Linux

Re: Buchungsübernahme aus Hibiscus

Beitrag von JPT »

Na klasse. Es hat nicht geholfen.
JVerein weigert sich schlicht, die Umsätze aus Hibiscus zu holen.
Der Import lief nach dem Abruf neuer Umsätze über Hibiscus, aber er hat 0 Umsätze geholt.

Und jetzt?
Das ist ein echtes Problem.
JPT
Beiträge: 20
Registriert: Samstag 30. Juli 2022, 09:42
Verein: Schaffenburg eV
Mitglieder: 40
Betriebssystem: Linux

Re: Buchungsübernahme aus Hibiscus

Beitrag von JPT »

Im Log seh ich das:

Code: Alles auswählen

select konto.* from konto where hibiscusid > 0
Alle Konten haben aber hibiscusid = -1...
aha, das Konto war nicht zugeordnet.

Aber nun muss ich wieder darauf warten, bis ein neuer Umsatz reinkommt, sonst wird die Übernahme nicht angestoßen.
Bitte, ein Weg wie man die Übernahme manuell anstoßen kann!

Edit: Möglicherweise kann man es hier anstoßen: JVerein/Buchführung/Hibiscus-Buchungen/Übernahme

Kann ich irgendwie das Handbuch bearbeiten?
habe einen Pullrequest erstellt, um das im Handbuch zu dokumentieren:
https://github.com/jverein/jverein-Book/pull/4
Antworten