Massenkorrektur fehlerhafter Buchungen

Hier melden JVerein-Benutzer ihre Fehler

Moderator: heiner

Benutzeravatar
mbergien
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 2. Februar 2024, 20:37
Verein: Freunde des Braunschweiger Botanischen Gartens e.V.
Mitglieder: 370
JVerein-Version: 2.8.20
Betriebssystem: Windows

Re: Massenkorrektur fehlerhafter Buchungen

Beitrag von mbergien »

Meinst Du, das letzte Backup bevor ich das neue Konto eingerichtet habe?
Das können wir vergessen. Seitdem habe ich in JVerein zuviele Dinge gemacht. Das lässt sich gar nicht mehr zurückverfolgen, was ich da alles gemacht habe. Ich habe einige Eigenschaften eingefügt und diese bei allen Mitgliedern gepflegt. Da stecken zig Stunden drin. Das neuzumachen würde ungefähr doppelt so lange dauern wie es gedauert hat, das alles einzurichten und zu pflegen.
Es muss doch möglich sein, auf Datenbankebene Korrekturen durchzuführen allerdings brauche ich dazu jemanden, dem ich das alles mal erklären kann, der von der Datenbankstruktur Ahnung hat. Wenn ich das und alles was ich bisher gemacht habe, aufschreiben würde, damit sich jemand das Relevante da heraussuchen kann, dann werden das locker 50 DinA4 Seiten und das kann nicht zielführend sein.
Beste Grüße,
Martin Bergien

--
Freunde des Braunschweiger Botanischen Gartens (https://www.tu-braunschweig.de/ifp/garten/foerderverein)
(Kassenwart)
Vorstellung meines Vereins im Forum: (viewtopic.php?t=7280)
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Massenkorrektur fehlerhafter Buchungen

Beitrag von hibiscus »

mbergien hat geschrieben: Donnerstag 28. März 2024, 11:46 Es muss doch möglich sein, auf Datenbankebene Korrekturen durchzuführen allerdings brauche ich dazu jemanden, dem ich das alles mal erklären kann, der von der Datenbankstruktur Ahnung hat.
Sicher ist das möglich. Das würde für denjenigen aber eine ganze Menge Zeit bedeuten, die er für dich investieren würde. Ich denke, du würdest eher jemanden finden, wenn du den Aufwand finanziell honorieren würdest.
Benutzeravatar
mbergien
Beiträge: 27
Registriert: Freitag 2. Februar 2024, 20:37
Verein: Freunde des Braunschweiger Botanischen Gartens e.V.
Mitglieder: 370
JVerein-Version: 2.8.20
Betriebssystem: Windows

Re: Massenkorrektur fehlerhafter Buchungen

Beitrag von mbergien »

Hallo Hibiscus,

niemand hat behauptet, dass das ganze kostenlos gemacht werden muss aber eigentlich kenne ich das genau anders herum. Ich beschreibe das Problem und dann könnte sich jemand melden melden, der das Problem beheben kann. Derjenige kann dann gern sagen, was er dafür haben möchte.
Wenn ich jetzt mit Geldscheinen wedele, dann finden sich sicher einige, die glauben, dass sie es könnten.

Ich habe ja auch die Anfrage gestellt, ob es außerhalb des Forums Support gibt (https://www.jverein-forum.de/viewtopic.php?t=7303) und da habe ich auch nicht nach kostenlosem Support gefragt. Die Frage ist ebenfalls bis heute unbeantwortet.

Außerdem habe ich das Amt des Kassenwarts ja erst im Dezember übernommen und bereits im Vorstand angeregt, dass wir für Hibiscus und JVerein eine jährliche Spende einrichten sollten. Das ist ein TOP auf unserer nächsten Vorstandssitzung, die erst im Mai stattfindet. Im Februar hatten wir noch andere Themen.
Beste Grüße,
Martin Bergien

--
Freunde des Braunschweiger Botanischen Gartens (https://www.tu-braunschweig.de/ifp/garten/foerderverein)
(Kassenwart)
Vorstellung meines Vereins im Forum: (viewtopic.php?t=7280)
Benutzeravatar
hibiscus
Beiträge: 120
Registriert: Donnerstag 31. Mai 2018, 08:55

Re: Massenkorrektur fehlerhafter Buchungen

Beitrag von hibiscus »

Mir ging es gar nicht um Spenden. Ich wollte nur den Hinweis geben, dass sich dafür vielleicht eher jemand findest, wenn du signalisierst, dafür bezahlen zu wollen. Mehr nicht.
Antworten